Rundbrief Dezember 2013

Gebt den Hungrigen zu essen, nehmt Obdachlose bei euch auf,
und wenn ihr einem begegnet,
der in Lumpen herumläuft, gebt ihm Kleider!
Helft, wo ihr könnt,
und verschließt eure Augen nicht vor den Nöten der Menschen.
Jesaja 58,7

Bild von Dinah Sangalo, Uganda, Juli 2013

Liebe Freunde und Unterstützer von AMUKA!

Es ist für uns von „AMUKA Uganda“ eine Freude, unseren aufrichtigen Dank für die große Liebe, die Ihr uns gezeigt habt, auszudrücken. Ihr habt von ganzem Herzen zu unserer sozialen, geistlichen, moralischen und gesundheitlichen Entwicklung beigetragen.Von Familie Balack haben wir erfahren, dass Ihr nicht deshalb spendet, weil Ihr so viel Geld habt, sondern weil Ihr mit uns mitfühlt. Möge der allmächtige Gott Euch segnen! Weiterlesen